+++ Hinweis!    -    Am Dienstag Abend 05.10. hat ein größeres Update der Seite stattgefunden    -    Bei auftauchenden Fehlern oder größeren Problemen bitte e-Mail an Holger: webmaster(at)heavy-metal-heaven(dot)de    +++   
nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
17790182
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

TNA-TNA - Review
Das Debüt der Band sollte ursprünglich 19998/1990 erscheinen, ist dann aber wohl doch nicht dazu gekommen.
Informationen wieso und weshalb sind mir nicht bekannt.
Klassischer Hardrock der richtig zündet und grooved ohne Ende, so mein erster Eindruck nach den ersten beiden Songs "All Night Long" und "Bump and GrindMal hören was da noch so geht.


Typische Kix, L.A Guns und Poison Anleihen, um mal in eine Richtung zu tendieren.
Läuft flüssig durch und vor allem stimmlich keine "ich reiss dir die Eier ab" Shoutings

Das Album ist ein guter Partykracher, der bei jedem Treffen deiner Freunde im Hintergrund für Stimmung sorgt.

Für Glam, Sleaze und Hardrock Freunde, ist reinhören hier Pflicht.
Solos und Riffattacken gibt es genügend, so daß hier keine Langeweile aufkommt .
Mundharmonika gespickter Southern Rock lässt teilweise auch grüßen.
Man erwischt sich immer wieder beim mit stampfen.
Gebt ihnen eine Chance und geht zu eurem vertauten Musikdealer.
Das Album ist super produziert und hat mächtig Dampf.

Alles in allem ein gutes Stück Musik, das den Weg in den Player immer wieder findet.

Note 3.


Bewertung
Redaktion: (1)
3.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen