nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
15671564
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Obsidian Chamber - Der Gesang Der Fliegen - Review
Obwohl dieser Stil der Musik zwar nicht ganz zu meinen absoluten Faves gehört, kam ich beim Anhören der neuen Scheibe von "Obsidian Chamber" nicht umhin, ein paar Worte zu verlieren.
Wie gesagt nicht immer meine Art von Mucke und deshalb um so verwunderlicher, daß mich das Album irgendwie angesprochen hat.
Hier wurde nicht einfach eine genreähnliche Band kopiert, sondern meiner Meinung nach ein eigener Stempel aufgedrückt.
Das geht schon mit dem sehr ansprechenden Intro los, bevor es mit "A New God" in die Vollen geht und gezeigt wird, was einen in den knapp 47 Minuten erwartet.
Das dieser Sound auch mit deutschen Texten funktioniert, beweist der folgende Song und Titeltrack "Der Gesang Der Fliegen".
Was man übrigens auch von "Fleischherrens Tochter", "Des Satans Braut" und "Der Hexer" behaupten kann.
Zusammen mit den noch auf dem Album befindlichen "Dark Filthy Me", "Hunter", Perceive The Revelation", "Soulblighter" und dem abschließenden "Extro", welches unheilvoll aus den Speakern schwingt, macht es diesen Output zu einem sehr guten Gesamtwerk.
Zwar hier und da noch ein paar wenige verbesserungswürdige Stellen, doch in Bezug auf das Ganze in kleinem Rahmen gehalten.
Am Ende positiv überrascht, kann ich "Dem Gesang Der Fliegen" gerne noch öfters lauschen!

Note: 2-


Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch