nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
23141768
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

INDUKTI - Idmen - Review
Was ist denn bitte [b]INDUKTI[/b]? Auch noch aus Polen und über eine Stunde Spielzeit? Na, dann muss aber was gewaltiges kommen... Und wieso liegt denn nun die neue [b]ILLUMINATUS[/b] im Player? Ach, das IST tatsächlich [b]INDUKTI[/b]? Wohl eine Coverband?

Okay, ich hör auf mit der blöden Fragerei und widme ich mich objektiv den Dingen, die Euch klarmachen sollen: Verdammte Scheisse, ist das ein geiles Teil!

Erster Song, "Sansara", ist der Grund, warum ich sofort in Richtung [b]ILLUMINATUS[/b] (Review 2008) dachte. Wer darauf steht, der benötigt keine weiteren Zeilen zu lesen, sondern darf sofort kaufen. [b]INDUKTI[/b] sind zwar nur teils "dark", aber könnten dennoch verwandt sein, auch wenn [b]INDUKTI[/b] völlig andere Elemente, wie z. B. Jazz und Folk, mit in den Prog mit einfliessen lassen und Euch teils die Ohren platt machen. Wer den schrägen Gesang des zweiten Songs, "Tusan Homichi Tuvota", nicht ertragen kann, darf trotzdem weiter hören und staunen.

"Sunken Bell" als Zwischenspiel mit gerade mal zweieinhalb Minuten übersehe ich mal und widme mich dem vierten Song - "...And Who's The God Now?!". Hier treffen [b]MINISTRY[/b]-Backrounds mit [b]TOOL[/b]-Passagen aufeinander. Der Song bricht erst nach 160 Sekunden in ein herrlich gestaltetes Restwerk über - der absolute Höhepunkt, auch weil der Gesang fürchterlich geil kommt und alles mit kleinen Zwischenelementen perfekt gespickt wurde. Fantastisch!

Mitunter gibt es tatsächlich Folk und Jazz, aber ich kann Euch versprechen, dass Ihr das getrost mitnehmen könnt - ja, sogar lieben werdet. Ich kann Jazz nicht ab, es sei denn, er wird mit anderen Elementen so lecker vermischt wie hier! Speziell Fan-Neulingen solcher Mucke ein Tip am Ende: unbedingt einfach durchlaufen lassen und das mehrere Male! Nur so könnt ihr dem gewaltigen Akt in Eurem Player auch wirklich Beachtung schenken. Und das hat diese Scheibe mehr als verdient!!!

Note 1-2


Bewertung
Redaktion: (1)
1.50
Leser: (1)

1.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen