nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
27259117
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

DORO - Celebrate (Single) - Review
Hallo Biff! Schön, dass Du auf der Single hier mitsingst! Ja, Leute, Biff Byford von SAXON hilft bei einer der drei Versionen von "Celebrate" mit. Und das ist auch verdammt notwendig, da ich sonst nach 3 Durchläufen nur noch einschlafen und von einer vierten Version mit MANOWAR träumen würde, welche dann sicher nicht besser ausfällt. Ein Albtraum sozusagen.

Tja, geiles Cover, immerhin 24 Minuten Metal, aber was bitte ist das eigentlich? Wie erwähnt sind 3 Versionen von "Celebrate" zu hören und "The Night Of The Warlock" sowie "Rescue Me" erweitern das "Werk". Nach den 3 ersten Albträumen hoffte ich ja auf Besserung, aber die zwei anderen Titel sind ebenso langweilig. Ob man nun DORO mag oder nicht und abgesehen davon, dass DORO wirklich live verdammt gut ist: Das hier ist richtiger lahmer Einheitsbrei! Schon alleine das langatmige "ooohooohooo" bei "Warlock" ist eine Koffeintablette wert.

4-5



Review von Holger:

Dem Review von meinem Freund und Kollegen Horrace kann ich mich nicht ganz anschließen. Das kommt vielleicht auch daher, weil ich ein WARLOCK-Fan der ersten Stunde bin. Sicherlich gefällt nicht alles, was DORO in ihrer Musiker-Karriere veröffentlicht hat. Aber selbiges geht mir bei anderen Bands wie METALLICA, SLAYER usw. auch nicht anders.

Ob es nun ein Fehler war den Song "Celebrate" in so vielen Versionen auf den Markt zu bringen, muss jeder für sich selber entscheiden. Meiner Meinung nach reicht "ein" Song auf "einem" Album vollkommen aus! Alles andere empfinde ich als Verschleierung und Verfälschung des "Originals"!

Zurück zu diesem "Appetit-Häppchen", was uns DORO zusammen mit ihren Musiker-Kollegen um die Ohren wehen lässt! Es ist von gewohnter Qualität und auch etwas rockiger als das, was in den letzten Jahren von ihr veröffentlicht wurde. Mein Wunsch wäre jedenfalls, dass diese Songs auch "im Original" auf dem neuen DORO-Album erscheinen. Entweder ganz oder gar nicht! Mit Häppchen konnte ich noch so richtig was anfangen...

Fazit: DORO in gewohnter Manier - und für ihre Fans (wo ich mich gerne einschließe) ein Lichtblick auf das neue Album. Punktabzug gibt es von mir nur wegen den unterschiedlichen Versionen zu dem "einen" Lied...

Note 2

Holger


Bewertung
Redaktion: (0)
0.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen