nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
27788883
Metal-News

zeige: Galerie | Headlines || Archiv


 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Crucified Barbara (SWE) - "Til Death Do US Party" Tour 2009

Line Up:
Mia Coldheart- Gesang, Gitarre
Nicki Wicked- Schlagzeug
Ida Evileye- Bass
Klara Force- Gitarre

Vom Punk über zeitlosen Rock bis hin zu einem kraftvollen und energetischen Mix aus Hardrock und Heavy Metal, das sind Crucified Barbara, vier sexy Mädels aus Schweden.
Man könnte sagen, sie erfüllen das angenehme Klischee von blonden Schweden-Barbies", denn diese Ladies sehen nicht nur heiß aus, sondern schreiben auch verdammt heiße Songs.
Vom rotzigen, leicht punkrockigen Sound, über die mehr als adäquaten Performances bis hin zum Songmaterial - bei dem Stockholm-Vierer stimmt alles. Kein Wunder dass das schwedische Quartett auf fast sämtlichen großen Rock- und Metal-Festivals des Kontinents gespielt hat und auch schon mit Motörhead auf Tour war.
Alles begann 1995, als sich Ida Evileye und Klara Force in der Schule trafen und anfingen miteinander Musik zu machen. 1998 vervollständigte sich die Band und erhielt ihren Namen, nach einer auf einem Festival gefundenen, gekreuzigten Gummipuppe. 2005 erschien nun endlich ihr erstes Album "In Distortion We Trust" und im selben Jahr begleiteten sie "Pain" als support act auf seiner Schweden-Tour.
Zudem spielten sie auf verschiedenen Veranstaltungen in England, Frankreich, Belgien und Skandinavien. 2006 tourten sie durch Russland und Österreich und begleiteten "In Flames" und "Sepultura", sowie Motörhead auf deren UK-Tour.
2009 erschien ihr lang ersehntes zweites Album "Til Death Do Us Party".
Die 11 Songs der aktuellen Platte donnern und dröhnen, rocken und rollen, sind dreckig und eingängig. Trotz der gesteigerten Heftigkeit im Vergleich zum vorhergehenden Album, verfügt die Scheibe aber über genügend eingängige Mitgröhlnummern, deren Refrains meist direkt ins Ohr gehen, die vom stark verbesserten Gesang von Frontfrau Mia Coldheart profitieren, und "'Til Death Do Us Party" zur idealen Feierscheibe werden lassen.

"Til Death Do US Party" Tour 2009

12.11. Hamburg, Headbanger's Ballroom
06.12. Uster (CH), Rock City
12.12. Torgau, Kulturbastion
15.12. Köln, MTC
17.12. Essen, Turock
Letzte Änderung: 05.09.2009 um 07:05

Zurück



Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen