nach oben
Mättler No.
Drop-Nav
22600457
Reviews


zeige: Galerie | Übersicht

 Filter => |
|  an  | aus |
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

CIRCLE OF SILENCE – Walk Through Hell - Review

CIRCLE OF SILENCE – Walk Through Hell

Mit "Walk Through Hell" veröffentlicht die Band bereits ihr viertes Album. Mir liegt hier das Digi Pack vor und dies beinhaltet 11 Songs und 2 Bonustracks. Circle Of Silence stehen für melodischen Power Metal und den findet ihr hier auch auf ihrem neuen Album. Laut Informationsblatt soll sie vom Gefühl her düsterer,schwerer und Härter sein, ohne das sie aber ihre typische Melodie und Power verlieren. Die Düsternis erkennt man vielleicht schon am Cover, welches schon recht düster erscheint und vielleicht liegt es auch an der Pandemie, die einem die Stimmung doch arg runter drückt und man so düstere,härtere Songs komponiert möchte. Aber das müsste man in einem Interview mit der Band selbst klären. Aber keine Angst, so düster kommt das neue Werk gar nicht rüber. Es macht schon eine menge Spaß diese Platte zu hören. Hier bekommt ihr Doublebass Attacken, groovige Tracks und auch episch geht es zu Werke. Ein wirklich gelungenes Album und wer Brainstorm mag, dem sollte auch Circle Of Silence neuer Output gefallen. Hier stimmt die Mischung eben. Daumen hoch!
Melodic Power Metal it's the Best!

 

1. Down To Hell
2. Prisoner Of Time
3. Walk Through Hell
4. United
5. I Am Fear
6. At War With Yourself
7. Triumph Over Tragedy
8. I Want More
9. The Curse
10. Far Beyond The Sun
11. God Is A Machine
12. This Is War (Bonus Track)
13. Fire (Bonus Track)

 

Anspieltipp:  Prisoner Of Time, United,  The Curse.


Note: 2




Bewertung
Redaktion: (1)
2.00
Leser: (0)

0.00
  
Deine Wertung:  
| 1=Klassiker | 2=Top-Album | 3=Absolut hörenswert |
| 4=Hörenswert | 5=Da fehlt noch was | 6=Mies |


Neuere / Ältere Beiträge



Siehe auch


Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen